Heute Abend,18.30 Uhr (16.01.) startet die Finanzierungskapagne von „Freizeit Willke GMBH“ auf Kapilendo

Auch Privatanleger können jetzt direkt in den deutschen Mittelstand investieren – dank kapilendo

Was bisher nur Großinvestoren und Banken vorbehalten war, ist jetzt auch für Privatanleger möglich: Partizipieren Sie am Wachstum und Erfolg kleiner und mittlerer Unternehmen des deutschen Mittelstands. Insbesondere vor dem Hintergrund der aktuellen Niedrigzinspolitik bietet kapilendo mit seiner planbaren und festverzinslichen Geldanlage eine überzeugende Alternative zu klassischen Vermögensanlagen.
Die etablierten Wachstumsunternehmen und der deutsche Mittelstand benötigen Kapital für unterschiedliche Finanzierungszwecke.Der Anleger entscheidet selbst, welchem Unternehmer er Geld zur Verfügung stellt und in welches Geschäftsmodell er investieren möchte. Die folgenden Eckdaten machen eine Geldanlage bei kapilendo besonders attraktiv für Privatanleger:

  • Niedrige Mindestanlagesumme: ab 100 Euro
  • Feste Zinsen von durchschnittlich über 5 % p.a.
  • Unabhängigkeit von den Finanzmärkten (keine Kursschwankungen)
  • Direkt investieren in geprüfte und etablierte deutsche Unternehmen

Damit können auch Privatanleger von der Wertschöpfung und dem Erfolg etablierter Mittelständler profitieren und sich eine attraktive Rendite sichern.

 

Diese Kampangne beläuft sich über 120.000 € an Finanzierungskapital,das mit 7.9 % Zinsen aufwartet,die Quartalsweise zur Auszahlung kommen werden.So wie es bereits erfolgreich mit der ersten Kampagne getan wurde. Persönlich denke ich schon,das es zum Start um 18.30 Uhr sicher fix das „Ziel“ erreicht sein wird.

Vollständige Informationen zur KMU-Kampagne bekommst Du direkt hier  FREIZEIT WILLKE GMBH, Berlin

Unsere Kategorien

Kommentar verfassen