YouTube ist eine Goldquelle

Hallo Leute

Ja richtig gelesen: Auf YouTube befindet sich pures Gold! Und zwar in Form von Werbegeldern, die von zahlreiche Unternehmen massenhaft dort ausgegeben werden. (Die Rede ist von mehreren Mill.arden Dollar jedes Jahr!)

Albert's Trick: Mit YouTube G.eld verdienen ohne eigene Videos <– http://bit.ly/2Qp1lCG

Im Unterschied zu Facebook und Instagram werden auf YouTube die Contentersteller an den Werbeeinnahmen beteiligt.

Ja und so hat sich der Beruf „YouTuber“ in den letzten Jahren stark etabliert. Einige davon sind mittlerweile Mill.ionäre!

Aber wie kommt es, dass einige YouTuber so viel verdienen? Ganz einfach, da die Einnahmen hier aus der Werbebranche stammen und diese ist nunmal die bestbezahlteste Branche, da schließlich jedes Unternehmen irgendwie für sich werben muss, wenn es Kunden haben will.

Du kannst einen YouTube Kanal mit einem TV-Sender vergleichen, wie z.b Prosieben oder RTL2.

Diese TV-Sender nehmen unglaublich viel G.eld ein durch Werbung, welche immer wieder während der TV Sendung ausgestrahlt wird.

So erstellst du dir einen eigenen YouTube Kanal und verdienst G.eld durch Werbeeinnahmen <– (http://bit.ly/2Qp1lCG)

 

Schauen beispielsweise Mill.ionen von Menschen Circus Halligalli am Montag Abend, so ist diese Reichweite sehr interessant für Unternehmen, wofür sie eine Menge G.eld zahlen, um ihre Produkte vor möglichst viele Augen platzieren zu können.

Genauso funktioniert es auch auf YouTube: Hat mein YouTube Kanal viele Abonnenten und erreichen meine Videos viele Menschen, so habe ich eine wertvolle Reichweite, wofür Unternehmen bereit sind viel G.eld zu zahlen.

Das coole an YouTube ist jetzt, dass jeder einen Kanal erstellen und somit Leute erreichen kann.

Du brauchst dafür nichts, außer ein YouTube-Konto, welches du dir kosten.los erstellen kannst.

Und das allerbeste an der ganzen Sache ist, dass du noch nicht mal eigene Videos brauchst, um deinen Kanal mit Videos zu füllen.

Albert's Trick: Mit YouTube G.eld verdienen ohne eigene Videos: http://bit.ly/2Qp1lCG

 

 Er hat es geschafft monatlich über 6.ooo ,- zu verdienen, ohne selber eigene Videos dafür drehen zu müssen.

Hol dir die Infos !

Beste Grüsse

Dietmar

Letzte Artikel von trompdg (Alle anzeigen)

Unsere Kategorien

Kommentar verfassen