Pharma kontrolliert Gesundheitsportale im Internet

Pharma kontrolliert Gesundheitsportale im Internet. Immer mehr Menschen suchen im Internet nach Antworten auf Fragen zu ihrer Gesundheit. Diesen Trend hat auch die Pharmaindustrie entdeckt und versucht, Kontrolle über wichtige Internetseiten im Bereich der Gesundheit zu ergreifen. Ein Beispiel: Im Juli 2017 hat ein der Pharmaindustrie nahestehender Investmentfonds KKR & Co. das amerikanische Unternehmen WebMD Health erworben. Dieses wiederum besitzt mehrere der weltgrößten Gesundheitsportale, wie WebMD.com oder Medscape.com. Auf diesen Portalen werden Informationen und therapeutische Empfehlungen zu den häufigsten Gesundheitsfragen gegeben – von Allergien oder Übergewicht bis hin zu psychischen Leiden. Besucht werden die Internetseiten jeden Monat von mehr als 75 Millionen Privatpersonen und 650.000 Angehörigen der Gesundheitsberufe, wie z.B. Ärzte oder Apotheker. Ein mächtiges Werkzeug nun in den Händen der Pharma, um alternative Heilmethoden in den Hintergrund zu drängen und für ihre Produkte, wie Medikamente, Impfungen, etc. zu werben.

Bericht bei  kla.tv                                                                                                                                     https://www.kla.tv/index.phpa=showtodaybroadcast&blockid=9817&id=13043&autoplay=true

Sie interessieren sich für natürliche Heilmethoden?

Neu jetzt freigegeben

Trust HempMate. Join the Grow.

Durch das einzigartige Vorhandensein des menschlichen und tierischen Endocannabinoid-Systems, Andockstellen, für die Aufnahme der Hanf-Inhaltsstoffe, birgt der Konsum von Hanf, bzw. CBD viele Vorteile. Kein anderes Stoffwechselsystem besitzt derart spezialisierte Eigenschaften. Daher kann Hanf auch extrem effizient und stoffwechselfördernd wirken. Diese Information wieder in den Fokus der Öffentlichkeit zu rücken ist unser tiefstes Anliegen. Wieder, weil es der Menschheit über Jahrhunderte hinweg bekannt war, dass Hanf lebensverändernd, insbesondere beruhigend und schmerzlindernd wirken kann. Durch verschiedene, fragwürdige Strömungen der Gesellschaft in der Vergangenheit ist dieses wertvolle Wissen verlorengegangen.

Wir als HempMate AG verschreiben uns der Philosophie, Mensch und Tier wieder auf den Pfad des natürlichen, ungefährdeten und selbstverständlichen Hanfkonsums zu bringen – über alle Landesgrenzen, Sprachen, politischen und religiösen Ansichten hinweg. Cannabidiol (CBD), respektive legaler Hanf, gehört in jeden Haushalt dieser Welt.

Weitere Infos hier:  https://hempmate.com/priske

 

Unsere Kategorien