Im Herbst Autofahren

Herbst
Die unterschätzte Jahreszeit Herbst

Der Herbst ist die Übergangszeit vom verwöhnten Sommer in die kalte
eisige Jahreszeit Winter. Die goldene Jahreszeit fordert einiges an
Aufmerksamkeit vom Fahrer / Fahrerin und Fahrzeug ab.

Laub und
vermehrter Straßendreck, vor allem bei Regen machen die Fahrbahnen
rutschig. Nebel schränkt nicht nur die Sichtweite ein, zudem kann im
Nebel aus einer anfangs trockenen Fahrbahn, eine feuchte rutschige
Straße werden.

Warum die Winterreifen schon im Oktober gewechselt
werden sollen. Weshalb der Herbst auf den Straßen gefährlich und
tückisch sein kann.

Mehr dazu erfahren Sie auf:
Autopanne – Kfz Notfall Werkzeug und Ausrüstung
Herbst – die unterschätzte Jahreszeit

Letzte Artikel von dieterfanderl (Alle anzeigen)

Unsere Kategorien