Stabilität lässt zu wünschen übrig

Der Bitcoin-Kurs rudert geknickt abwärts, während aus New York neue Stable Coins kommen. Derweil gibt es große Bewegungen von einer unbekannten Wallet. Die Regulierungsbehörden lassen zunehmend die Köpfe qualmen, während eins am Markt zu fehlen scheint: Stabilität.

https://www.btc-echo.de/die-lage-am-mittwoch-stabilitaet-laesst-zu-wuenschen-uebrig/

Letzte Artikel von Ralf Herzog (Alle anzeigen)

Unsere Kategorien