New Yorker Börse macht Bitcoin für Großinvestoren salonfähig

Die Muttergesellschaft der New Yorker Börse (NYSE) Intercontinental Exchange (ICE), will Bitcoin für Großinvestoren salonfähig machen. Sie planen eine Online-Börse, bei der Interessierte Bitcoin mit Swap-Kontrakten kaufen können und dabei im Einklang mit den Regularien sind. Ein Versuch, auf den Krypto-Zug aufzuspringen. https://www.btc-echo.de/new-york-intercontinental-exchange-springt-auf-krypto-zug-auf/

Letzte Artikel von Ralf Herzog (Alle anzeigen)

Unsere Kategorien