BMW testet Blockchain zur Verfolgung der Laufleistung von Mietwagen

Der deutsche Autohersteller BMW testet ein neues Blockchain-Projekt. Mit DOVU soll die Laufstrecke von vermieteten und verliehenen Fahrzeugen nachverfolgt werden. DOVU ist eins von fünf Start-ups, die im Rahmen des BMW-Innovationsprogramms seit Februar in der Praxis getestet werden. https://www.btc-echo.de/bmw-testet-blockchain-zur-verfolgung-der-laufleistung-von-mietwagen/

Letzte Artikel von Ralf Herzog (Alle anzeigen)

Unsere Kategorien