Meinungswechsel beim IWF: Lagarde äußert sich positiv gegenüber Krypto

Vor nicht allzu langer Zeit hat sich die Chefin des Internationalen Währungsfonds (IWF) Christine Lagarde nicht besonders positiv über Kryptowährungen geäußert. In ihrem Blogpost erläuterte sie die „dunkle Seite“ von Kryptowährungen und bezeichnete diese als Vehikel für Geldwäsche und Terrorfinanzierung. https://www.btc-echo.de/meinungswechsel-beim-iwf-lagarde-aeussert-sich-positiv-gegenueber-krypto/

Letzte Artikel von Ralf Herzog (Alle anzeigen)

Unsere Kategorien