Kommentar zum Savedroid PR-Desaster: Krypto-Pädagogik geht anders

Es ist kein Geheimwissen, dass viele Blockchain-Start-ups, die ein ICO durchführen, wenig Substanz haben, wenn nicht gar betrügerische Absichten verfolgen. Darauf regelmäßig hinzuweisen, um auch weniger krypto-affine Investoren zu sensibilisieren, ist absolut nachvollziehbar. Der PR-Stunt von Savedroid hingegen nicht. https://www.btc-echo.de/kommentar-zum-savedroid-pr-desaster-krypto-paedagogik-geht-anders/

Letzte Artikel von Ralf Herzog (Alle anzeigen)

Unsere Kategorien