USA und Kryptowährungen: Steuerzahlung ist eine Seltenheit

Bei der US-amerikanischen Online-Plattform Credit Karma haben von 250.000 Steuerzahlern nur 0,04 % angegeben, dass sie ihre Gewinne aus dem Handel mit Kryptowährungen versteuern würden. Laut aktuellen Schätzungen werden aufgrund von Gewinnen mit Digitalwährungen alleine in den USA Steuern in Höhe von 25 Milliarden US-Dollar fällig. Folglich haben unzählige Nutzer bei der Angabe der Umsätze einige Daten schlichtweg unter den Tisch fallen lassen. https://www.btc-echo.de/usa-und-kryptowaehrungen-steuerzahlung-mangelware/

Letzte Artikel von Ralf Herzog (Alle anzeigen)

Unsere Kategorien