Wucherpreise beim Krypto-Hausverkauf in NYC

Der Hedgefonds-Manager Claudio Guazzoni de Zanett veräußert sein sechsstöckiges Stadthaus in Manhattan. Auf den ersten Blick ist das nichts Ungewöhnliches. Allerdings bietet Zanett das Anwesen nicht nur zu Fiat an, sondern würde es auch für Kryptowährungen (Bitcoin, Ethereum oder Rippe) verkaufen. Ob Zanetts Angebot eine Bereicherung für die Kryptowelt darstellt, ist allerdings fraglich. https://www.btc-echo.de/wucherpreise-beim-krypto-hausverkauf-in-nyc/

Letzte Artikel von Ralf Herzog (Alle anzeigen)

Unsere Kategorien