Andreas Knuffmann über concertVR: “Wir glauben an die Revolution der Blockchain”

Das Gefühl in der Menschenmenge unterzugehen und seine Augen unentwegt auf die Bühne zu richten, um jede Bewegung seiner Lieblingsband einzufangen – mit concertVR soll dieses besondere Erlebnis nun auch von Zuhause aus möglich werden. Das Start-up möchte es jedem ermöglichen, bei jedem Konzert auf der Welt live dabei zu sein, ohne einen Fuß vor die Haustür zu setzen. Mit Hilfe von Virtual Reality soll ein vollkommen neues Musikerlebnis, das bei weitem über die Fernsehliveübertragung hinausgeht, entstehen. Was dazu nötig ist, weiß niemand besser als der TV- und Filmproduzent Andreas Knuffmann, der bereits unzählige Fernsehformate für Sat1 produziert hat und nun nicht weniger erfolgreich auf eigene Faust Filme dreht. Als Co-Founder erklärt er im Interview mit BTC-ECHO, was ihn dazu bewegt hat und warum er auf Kryptowährungen setzt. https://www.btc-echo.de/andreas-knuffmann-ueber-concertvr-wir-glauben-an-die-revolution-der-blockchain/

Letzte Artikel von Ralf Herzog (Alle anzeigen)

Unsere Kategorien