Japan kann es nicht gut sein lassen: Klage gegen Binance?

ie bekannte Krypto-Börse Binance wurde von der japanischen Regulierungsbehörde FSA angemahnt, da sie ohne Lizenz in Japan tätig seien. Die Krypto-Börse zieht deshalb einen Umzug nach Malta in Erwägung. Als Antwort darauf möchte die FSA nun Binance verklagen. https://www.btc-echo.de/japan-kann-es-nicht-gut-sein-lassen-klage-fuer-binance/

Letzte Artikel von Ralf Herzog (Alle anzeigen)

Unsere Kategorien