Cryptojacking hat weltweit um 8.500 % zugenommen

Im zweiten Halbjahr 2017 nahm das ungefragte und unerwünschte Minen auf fremden Rechnern (auch bekannt als Cryptojacking) signifikant zu. Symantec hat für den fraglichen Zeitraum einen Anstieg von nicht weniger als 8.500 % festgestellt. https://www.btc-echo.de/cryptojacking-hat-weltweit-um-8-500-zugenommen/

Letzte Artikel von Ralf Herzog (Alle anzeigen)

Unsere Kategorien