Sierra Leone hat ohne Blockchain gewählt

Die Präsidentschaftswahlen im westafrikanischen Sierra Leone wurden nach offiziellen Angaben ohne Verwendung einer Blockchain durchgeführt. Die Auszählungskommission (NEC) setzte dafür eine weiterentwickelte Datenbank auf Basis von C++ und MySQL ein. Der Medienbericht von CNN vom 9. März hat damit nicht der Wahrheit entsprochen. https://www.btc-echo.de/sierra-leone-hat-ohne-blockchain-gewaehlt/

Letzte Artikel von Ralf Herzog (Alle anzeigen)

Unsere Kategorien