Patrick Bont von der Finanzmarktaufsicht Liechtenstein: “Crypto Valley und Crypto Country ergänzen sich sehr gut”

Das Fürstentum Liechtenstein hat am 26. Februar mit der Nachricht, den ersten krypto-basierten Fonds in Europa zugelassen zu haben, Schlagzeilen gemacht. Liechtenstein nimmt somit eine Pionierrolle in Bezug auf staatliche Regulierung des Krypto-Finanzmarktes. Wir haben mit Patrick Bont, Leiter im Bereich Banken bei der Finanzmarktaufsicht (FMA) Liechtenstein und Leiter des Regulierungslabors über die Krypto-Ökonomie gesprochen. https://www.btc-echo.de/patrick-bont-von-der-finanzmarktaufsicht-liechtenstein-crypto-valley-und-crypto-country-ergaenzen-sich-sehr-gut/

Letzte Artikel von Ralf Herzog (Alle anzeigen)

Unsere Kategorien