Interview zur Lage in Lateinamerika: “Der PetroCoin ist nur ein politisches Instrument”

Lateinamerika ist ein Kontinent der Gegensätze. Nirgendwo sonst auf dem Globus befinden sich reich und arm so nah beieinander. Politischer Populismus, schlechte Wirtschaftspolitik, Inflation und Korruption sind seit Jahrzehnten die zentralen Probleme für lateinamerikanische Länder. Besonders Argentinien und Venezuela kämpfen mit starker Inflation und einer kontinuierlichen Abwertung ihrer jeweiligen Staatswährungen, des Bolivars und des argentinischen Pesos. Dieser Umstand macht Kryptowährungen besonders attraktiv für viele Lateinamerikaner, die nicht wollen, dass ihre Ersparnisse über Nacht ihren Wert verlieren. https://www.btc-echo.de/interview-zur-lage-in-lateinamerika-der-petrocoin-ist-nur-ein-politisches-instrument/

Letzte Artikel von Ralf Herzog (Alle anzeigen)

Unsere Kategorien