Bitcoin-Kurs verliert 28 % in vier Tagen – Hintergründe und Einschätzung

Der Bitcoin-Kurs ist seit dem 5. März um 28 % gefallen. Hacks, regulatorische Eingriffe und die Schließung von Börsen führten zu einer allgemein negativen Stimmung auf den Märkten. Wie kann man die aktuelle Kursentwicklung deuten? https://www.btc-echo.de/bitcoin-kurs-verliert-28-in-vier-tagen-hintergruende-und-einschaetzung/

Letzte Artikel von Ralf Herzog (Alle anzeigen)

Unsere Kategorien