Sammelklage gegen Coinbase: Angeklagt in zwei Punkten

Die US-amerikanische Exchange Coinbase wurde am vergangenen Freitag wegen gleich zwei Vergehen auf die Anklagebank geführt. Zum einen geht es um einen Verstoß gegen das Gesetz zum nicht beanspruchten Eigentum des Staats Kalifornien, zum anderen um illegale und ungerechte Geschäftsmethoden. Der Ausgang dieser Verfahren ist noch nicht abzusehen. https://www.btc-echo.de/sammelklage-gegen-coinbase-angeklagt-in-zwei-punkten/

Letzte Artikel von Ralf Herzog (Alle anzeigen)

Unsere Kategorien