600 Mining-Computer in Island gestohlen

In einem isländischen Datencenter wurden kürzlich weitere hochwertige Mining-Computer entwendet. Dies ist seit Dezember des Vorjahres bereits der vierte Vorfall der Diebstahl-Serie. Nach Angabe der örtlichen Polizei ist dies der teuerste Beutezug von Kriminellen auf der isländischen Insel. Die Stromerzeuger sollen nun die Hardware aufgrund des enormen Stromverbrauchs ausfindig machen. https://www.btc-echo.de/600-mining-computer-in-island-gestohlen/

Letzte Artikel von Ralf Herzog (Alle anzeigen)

Unsere Kategorien