Hacker nutzen Windkraft: SCADA-Steuerungssysteme von Monero-Mining betroffen

Erstmals sind Server mit kritischer Infrastruktur vom unerwünschten Krypto-Mining betroffen. So wurden kürzlich in den USA nachweislich SCADA-Steuerungssysteme von Generatoren, Turbinen und Windkraftwerken übernommen. Das Schürfen von Kryptowährungen durch Cyberkriminelle kann zu einer Verlangsamung, im schlimmsten Fall zur Überhitzung und somit zum Ausfall der Anlagen führen. Daraufhin käme es zum Stromausfall. https://www.btc-echo.de/monero-mining-scada-steuerungssysteme-betroffen/

Letzte Artikel von Ralf Herzog (Alle anzeigen)

Unsere Kategorien