Venezuela will OPEC gemeinsame Öl-Währung vorschlagen

Der venezolanische Präsident Nicolas Maduro will die Mitglieder der Organisation Erdöl exportierender Länder OPEC für eine gemeinsame Kryptowährung erwärmen. Dies berichtet Al-Jazeera am Dienstag. Vorbild könnte seine eigene im Dezember angekündigte umstrittene Digitalwährung Petro sein, die mit den Öl-Reserven des krisengerüttelten Landes gehalten wird. Ob Maduros Vorschläge bei den Ölproduzenten auf fruchtbaren Boden fällt, gilt als fraglich. https://www.btc-echo.de/venezuela-will-opec-gemeinsame-oel-waehrung-vorschlagen/

Letzte Artikel von Ralf Herzog (Alle anzeigen)

Unsere Kategorien