Klarstellung VISA Deutschland zu Bitcoin-Kreditkarten: Vorgehen gegen WaveCrest ist kein Angriff gegen Bitcoin

Die Pressestelle von VISA Deutschland hat der BTC-ECHO-Redaktion eine Stellungnahme zum jüngsten Vorgehen gegen WaveCrest geschickt und betont, dass es hierbei nicht um Kryptowährungen oder ein Verbot von Bitcoin-Kreditkarten geht.
https://www.btc-echo.de/klarstellung-visa-deutschland-zu-bitcoin-kreditkarten-vorgehen-gegen-wavecrest-ist-kein-angriff-gegen-bitcoin/

Letzte Artikel von Ralf Herzog (Alle anzeigen)

Unsere Kategorien