Nationale Kryptowährung: Großbritannien und Russland preschen vor

Die britische Zentralbank prüft die Einführung eines Krypto-Pfunds als nationale Kryptowährung. Zur gleichen Zeit wird die Option Krypto-Rubel in Russland vom Staatspräsidenten höchstpersönlich wieder auf den Tisch gelegt. Damit sind die beiden Länder nicht die einzigen, die den Plan einer nationalen, staatlich kontrollierten Kryptowährung verfolgen.
https://www.btc-echo.de/nationale-kryptowaehrung-grossbritannien-und-russland-preschen-vor/

Unsere Kategorien

Kommentar verfassen