Venezuela veröffentlicht Details zur Kryptowährung Petro

Die Regierung von Venezuela hat ein Dekret erlassen, unter welchen Bedingungen die landeseigene Kryptowährung Petro eingeführt werden soll. Fünf Milliarden Fässer Rohöl sollen den Wert der neuen staatlichen Kryptowährung absichern. Das Land befindet sich seit Jahren in einer schweren Wirtschafts- und Versorgungskrise.
https://www.btc-echo.de/venezuela-veroeffentlicht-details-zur-kryptowaehrung-petro/

Letzte Artikel von Ralf Herzog (Alle anzeigen)

Unsere Kategorien