Boeing arbeitet an Blockchain-Lösung zur Sicherung von GPS-Daten

Ein neuer Patentantrag von Boeing sieht eine Möglichkeit vor, um GPS-Empfänger in Flugzeugen und anderen Fahrzeugen mit der Blockchain-Technologie zu schützen. Das geplante System heißt „on-board backup and anti spoofing GPS“ und soll GPS-Daten speichern und vor allem vor Manipulation schützen.
https://www.btc-echo.de/boeing-arbeitet-an-blockchain-loesung-zur-sicherung-von-gps-daten/

Letzte Artikel von Ralf Herzog (Alle anzeigen)

Unsere Kategorien