Australische Börse setzt auf Blockchain-Technologie

Die Australische Börse ASX (Australian Securities Exchange) will als einer der ersten Börsenbetreiber weltweit eine Distributed-Ledger-Technologie in der Handelsabwicklung einsetzen. Damit sollen ASX zufolge Transaktionen vereinfacht und Kosten für die Kunden gesenkt werden. Das Projekt könnte Nachahmer ermutigen.
https://www.btc-echo.de/australische-boerse-setzt-auf-blockchain-technologie/

Letzte Artikel von Ralf Herzog (Alle anzeigen)

Unsere Kategorien