Crowdfunding-Plattfrom Indiegogo nimmt ICOs auf

Die Crowdfunding-Plattform Indiegogo bietet nun ICOs und Blockchain-Investments an. Mit monatlich über 67 Millionen Seitenzugriffen ist dies alles andere als ein kleiner Vertreter im Netz. Crowdfunding wurde in der Vergangenheit primär zur Finanzierung von Fan- und Nischen-Projekten genutzt, das dürfte sich schon bald ändern.
https://www.btc-echo.de/crowdfunding-plattfrom-indiegogo-nimmt-icos-auf/

Letzte Artikel von Ralf Herzog (Alle anzeigen)

Unsere Kategorien