Japan: GMO Internet Group plant Gehaltszahlungen in Bitcoin

Der größte Internet Service Provider Japans, die GMO Internet Group, bietet seinen 4.700 Mitarbeitern ab März 2018 bis zu 900 US-Dollar ihres Monatsgehalts in Bitcoin auszuzahlen. Die Unternehmensgruppe generiert schon seit Monaten Umsätze mit eigenen Dienstleistungen aus den Bereichen Blockchain und Mining.
https://www.btc-echo.de/japan-gmo-internet-group-plant-gehaltszahlungen-in-bitcoin/

Letzte Artikel von Ralf Herzog (Alle anzeigen)

Unsere Kategorien