SEC-Vorsitzender: Stellungnahme zu Kryptowährungen und ICOs

Jay Clayton, der Vorsitzende der US-amerikanischen Wertpapieraufsicht SEC, hat gestern ein öffentliches Statement zu Kryptowährungen und Initial Coin Offerings herausgegeben. Darin reagiert er auf die derzeitige Entwicklung am Krypto-Markt und gibt persönliche Einschätzungen der Situation sowie Verhaltensratschläge für Investoren ab.
https://www.btc-echo.de/sec-vorsitzender-stellungnahme-zu-kryptowaehrungen-und-icos/

Letzte Artikel von Ralf Herzog (Alle anzeigen)

Unsere Kategorien