Fines4U: Zahl deinen Strafzettel in Bitcoin

Fines4U, ein Unternehmen aus Südafrika, lässt es jetzt zu, seine Verkehrsstrafen in Bitcoin zu bezahlen. Die Entscheidung des Unternehmens, sich als Vermittler zwischen Nutzern und Unternehmen zu schalten, wurde vor allem durch die wachsende Adaption der Kryptowährung entfacht.
https://www.btc-echo.de/fines4u-zahl-deinen-strafzettel-in-bitcoin/

Letzte Artikel von Ralf Herzog (Alle anzeigen)

Unsere Kategorien