Oberstes Gericht Indien: Bitcoin-Regulierung, jetzt?

Indiens oberstes Gericht fordert die Regierung des südasiatischen Landes auf, die mögliche Regulierung von Bitcoin zu prüfen. Ein Anwalt hatte zuvor in einem Appell an das Gericht darauf gedrängt, staatliche Kontrollmaßnahmen für die Kryptowährung in die Wege zu leiten, dies berichtet die indische Zeitung The Hindu am Dienstag, den 16. November. Leistet die Regierung Folge, verdichtet sich damit der Flickenteppich der in den Krypto-Markt eingreifender Staaten in Asien.
https://www.btc-echo.de/oberstes-gericht-indiens-bitcoin-regulierung-jetzt/

Letzte Artikel von Ralf Herzog (Alle anzeigen)

Unsere Kategorien